Zimmer frei im Haus der Tiere

Vorlesesonntag für Kinder von 3 – 6 Jahren

So. 19.12.21 / 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Frankfurt, Bertha-Pappenheim-Platz 1, 60311 Frankfurt am Main

Eine Geschichte von Leah Goldberg, vorgelesen von Liliane Kreft

Die Bewohner im Haus der Tiere suchen einen neuen Mitbewohner. Das Schwein, die Ameise, das Kaninchen, die Nachtigall und die Taube schauen sich Zimmer an. Fast allen gefällt die Unterkunft, aber an den Nachbarn haben sie etwas auszusetzen. Bei der Taube ist es umgekehrt: Sie ist von der Wohnung gar nicht begeistert, dafür gefallen ihr die tierischen Nachbarn umso mehr.

Anmeldung unter: kinder.jmf@stadt-frankfurt.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Eintritt frei

Anmelden Termin speichern Anfahrt