Jüdisches Museum Neubau am Rotschildpalais

Jüdisches Museum

Jüdische Geschichte und Kultur von 1800 bis heute

Das Jüdische Museum ist bis in die zweite Jahreshälfte 2020 wegen Renovierung und Umbau geschlossen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Museum Judengasse.

Das neue Jüdische Museum Frankfurt: Eine Vision nimmt Gestalt an

2018 feiert das Jüdische Museum 30jähriges Bestehen. 2020 eröffnen wir das renovierte Rothschildpalais mit einem Erweiterungsbau und neuer Dauerausstellung. Hier erfahren Sie mehr über den Erneuerungsprozess unseres Hauses.

 

Visualisierung des neuen Museumskomplexes des Jüdischen Museums Frankfurt mit Rothschildpalais und Erweiterungsbau

Besucherinformationen
Jüdisches Museum Frankfurt

Heute geschlossen

  • Derzeit im Umbau. Eröffnung im Herbst 2020

  • Postanschrift bis zur Eröffnung des Museums:

  • Jüdisches Museum Frankfurt

  • Stadtverwaltung – Amt 45J Postfach

  • 60275 Frankfurt am Main

Eintrittspreise

  • Eintrittspreise noch offen

Jüdisches Museum Frankfurt
Bertha-Pappenheim-Platz 1
60311 Frankfurt am Main
Tel: + 49 (0) 69 212 35000

Routenplaner

Öffentliche Verkehrsmittel

U1, U2, U3, U4, U5, U8 (Haltestelle Willy-Brandt-Platz)
Tram 11, 12 (Haltestelle Willy-Brandt-Platz)

Künftige Ausstellungen im Jüdischen Museum