Tuschezeichnung von Erna Pinner (1890 - 1997), Wasserskifahrer in Lido (Venedig)

Erkunden

Erfahren Sie mehr über unsere Sammlungen, unsere Geschichte und unsere digitale Strategie

Unsere Sammlungsbereiche

Museumsgeschichte

Blick auf das Rothschildpalais am Untermainkai in Frankfurt am Main.
Das Rothschildpalais am Untermainkai in Frankfurt am Main. Foto: Uwe Dettmar

Wir sind das älteste eigenständige jüdische Museum in Deutschland. Am 9. November 1988 eröffnete Bundeskanzler Helmut Kohl das Museum anlässlich des 50. Jahrestages des Novemberpogroms. 1992 kam unser zweiter Standort hinzu, das Museum Judengasse.

Erfahren Sie hier alles zur Museumsgeschichte und zur Geschichte des Rothschildpalais, unserem Haupthaus.

Digitales Museum

Diverse Social Media Kanäle, Onlineausstellungen und Apps: Erfahren Sie alles über unsere digitalen Angebote und unsere digitale Strategie.

Digitale Vermittlungsangebote im Jüdischen Museum Frankfurt. Kinder mit Tablet im Museum Judengasse Frankfurt

Neues aus unseren Sammlungsbereichen