Ein Tag in Jerusalem

Eine Geschichte von Shoham Smith und Aya Gordon-Noy, vorgelesen von Gabriela Chauskin

So. 15.08.21 / 14:00 Uhr

Kinderprogramm im Jüdischen Museum Foto: Norbert Miguletz © Jüdisches Museum Frankfurt

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Frankfurt, Bertha-Pappenheim-Platz 1, 60311 Frankfurt am Main

Daniel besucht seine Oma Israela in Jerusalem. Sie zeigt ihm und dem Löwen Leo die historische Stadt: Von der Davidszitadelle bis zur Klagemauer, vom Felsendom bis zum Mahane-Yehuda-Markt – überall lauern interessante Geschichten über die Stadt. Oma Israela kennt die Geschichte all dieser Orte und wird nicht müde, sie zu erzählen.

Um Anmeldung wird gebeten unter: kinder.jmf@stadt-frankfurt.de

Eintritt frei

Termin speichern Anfahrt