Der jüdische Friedhof in der Rat-Beil-Straße

Spaziergang mit Jürgen Steinmetz

So. 02.06.19 / 14:00 Uhr

Rothschildgräber auf dem jüdischen Friedhof Rat-Beil-Straße Frankfurt
Rothschildgräber auf dem jüdischen Friedhof Rat-Beil-Straße Frankfurt © Jüdisches Musem Frankfurt

Veranstaltungsort: Alter Jüdischer Friedhof, Rat-Beil-Straße, 60318, Frankfurt

Der jüdische Friedhof in der Rat-Beil-Straße ist einer der schönsten Friedhöfe im Rhein-Main-Gebiet und wurde 1828 eröffnet. Bei der Führung lernen Sie bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten des jüdischen Bürgertums in Frankfurt kennen. Besichtigt werden die kunstvoll gestalteten Grabmäler der Familie Rothschild, die Gräber der Frauenrechtlerin Bertha Pappenheim, des Malers Moritz Daniel Oppenheim oder auch des Mäzens Charles Hallgarten. Der Spaziergang vermittelt Ihnen auch einen Einblick in die Traditionen der jüdischen Begräbniskultur.

Herren werden gebeten, auf dem Friedhof eine Kopfbedeckung zu tragen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten unter: info@juedischesmuseum.de

Teilnahmegebühr: 10 Euro

Anmelden Termin speichern Anfahrt