Wir sind jetzt

Digitales Mittagsgespräch aus der neuen Dauerausstellung im Rothschild-Palais

Mo. 21.06.21 / 12:30 Uhr

Möbelinstallation "The Glory and Misery of our Existence" von Nir Alon
Möbelinstallation "The Glory and Misery of our Existence" von Nir Alon im Vestibül des Rothschild-Palais'.

Veranstaltungsort: Onlineveranstaltung,, Live via Facebook, @juedischesmuseumffm

Wir haben das digitale Live-Format "Wir sind jetzt" in den Ausstellungsräumlichkeiten im Rothschild-Palais ins Leben gerufen. Die kurzen Gespräche mit Kuratorinnen und Kuratoren der neuen Dauerausstellung finden stets freitags zur Mittagszeit live auf der Facebook-Seite des Jüdischen Museums statt. Dabei gehen wir auf einzelne Aspekte der modernen jüdischen Geschichte Frankfurts anhand ausgewählter Geschichten und Objekte ein. Fragen und Kommentare der Zuhörenden in der Chat-Funktion beziehen wir gerne in das Gespräch mit ein.

Diesmal unterhält sich Sammlungsleiterin Dr. Eva Atlan mit unserer Kuratorin Sara Soussan über eine Möbelinstallation des Künstlers Nir Alon mit dem vielsagenden Titel "The Glory and Misery of our Existence".

Termin speichern Anfahrt