Seite ausdrucken  
   
  www.juedischesmuseum.de » Bibliothek und Mediathek

 
   
 

Das Museum als Informationszentrum über die Geschichte der Juden – diesen Auftrag zu erfüllen hilft die Bibliothek des Hauses. Mehr als 25 000 Bücher, Broschüren und AV-Medieneinheiten sowie 210 Zeitschriften stehen zur Verfügung.

Der Bestand umfaßt Literatur zum Judentum, zur Geschichte der Juden in Deutschland und Mitteleuropa sowie Filme zu den Themen der einzelnen Ausstellungsbereiche des Museums.

Neben zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten präsentiert die Bibliothek auch illustrierte Judaica-Literatur – der visuelle Zugang zum Thema wird dadurch möglich. Ausstellungs- und Kunstkataloge sowie Literatur mit regionalem Bezug ergänzen den Bestand. Basierend auf den Bücher-Nachlässen von Dr. Rudolf Heilbrunn, Prof. Dr. Bernhard Brilling und Rabbiner Kurt Wilhelm konnte der Bestand kontinuierlich erweitert werden.

Alle Bibliothekseinheiten sind systematisiert und über drei Kataloge erschlossen: Alphabetisch, systematisch und über einen Schlagwortkatalog kann recherchiert werden. Seit 1999 können alle Neuerscheinungen parallel dazu auch über Online-Recherche abgerufen werden. Nach und nach werden auch die Altbestände in diesen Katalog eingearbeitet.


Als Präsenzbibliothek steht sie an den Wochentagen Mitarbeitern wie Museumsbesuchern gleichermaßen zur Verfügung. Im Laufe der vergangenen Jahre haben etwa 18 000 Besucher die Bibliothek persönlich genutzt – vorrangig mit wissenschaftlichen Zielen. Auch zahlreiche Anfragen aus Deutschland, dem europäischen Ausland und den USA wurden bearbeitet: Über 8 000 mündliche wie schriftliche Auskünfte gingen an Wissenschaftler, Behörden, Rechtsanwälte und Familienforscher aus aller Welt.



 

Abteilung Bibliothek und Mediathek

Christine Wern
Telefon: +49 (0)69 212 34856
wern(at)juedischesmuseum.de

Jüdisches Museum
Untermainkai 14/15
60311 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 212 38805
Fax: +49 (0)69 212 30705
info(at)juedischesmuseum.de

neue Postanschrift:
Briefe:
Jüdisches Museum Frankfurt
Stadtverwaltung – Amt 45J
Postfach
60275 Frankfurt am Main

Pakete:
Jüdisches Museum Frankfurt
c/o Zentraler Postbetrieb
Limpurgergasse 8
60311 Frankfurt am Main

Museumsleitung

Dr. Mirjam Wenzel
Direktorin des Jüdischen Museums
Telefon: +49 (0)69 212 38805

Fritz Backhaus
Stellvertretender Direktor, Museum
Judengasse / Börnegalerie,
Museumspädagogik
Telefon: +49 (0)69 212 38804

Michael Lenarz
Stellvertretender Direktor,
Dokumentation
Telefon: +49 (0)69 212 38546

Daniela Unger
Büro der Direktion / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0)69 212 38805



 
Jüdisches Museum • Untermainkai 14/15 • 60311 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 212 35000 • Fax: +49 (69) 212 30705 • Email: info(at)juedischesmuseum.de